Deutschland wir müssen reden – Bar jeder Vernunft

Zum ersten mal habe ich Idil Baydar vor ein paar Monaten auf youtube gesehen und mich sofort krank gelacht über Jilet Ayse. Das ist eine 18jährige Klischee Türkin, die in gefaketen Adidas Trainingsanzügen, pinken Socken und mit dieser komisch hochgesteckten Frisur rumläuft und natürlich keine Sekunde ohne ihr Handy auskommt, wo sie ständig „isch isch isch“ reintrompetet.

Jetzt hab ich es endlich auch in ihre Vorstellung in der Bar jeder Vernunft in Charlottenburg geschafft.

Idil ist hier noch viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel besser als auf youtube. Wir hatten leider nur Karten für recht weit hinten bekommen, aber man konnte trotzdem noch ihre massige Präsens spüren in den hinteren Reihen. Sie läuft während der gesamten Show hektisch und nicht besonders ladylike in schlecht sitzenden High Heels auf und ab und…. ja, bringt uns alle zum Weinen vor Lachen!

  • Jetzt musch isch wieder Jobcenter gehen. Isch! Isch Jobcenter! Voll der Schwachsinn mit Jobcenter, weil isch bin Holywood!
  • Isch seh Oma in Apotheke vor mir und denke Oma was fragst du soviel bist doch morgen eh tot. Dann seh isch Zeitung liegen wo steht Deutschland du stirbst aus. Eine Minute isch misch gefreut. Dann voll erschrocken. Ihr seid ganz weg. Nur wir hier, ganz allein? Wer zahlt jetzt mein Hartz4?

Jeder, der mal in Neukölln gelebt hat, kennt das Klischee von Jilet, das Idil in ihrem Kabarett nachmacht. Es existiert ein bisschen, aber es ist auch total übertrieben! Man könnte jetzt glauben, Jilet ist selbst rassistisch und zieht über ihre Landsleute her. Aber das stimmt nicht. Die Idee ist entstanden damals als Sarrazin mit seinen nervigen Aussagen einen Keil zwischen Berliner und Migranten getrieben hat. Ihr wollt das Klischee, dann kriegt ihr eben Jilet, hat Idil sich gedacht. Zum Glück, sonst hätten wir nichts zu lachen.

  • Lesen und schreiben können. Voll übertrieben. Reischt doch wenn einer in der Familie das kann.
  • Deutsche machen zu wenig Kinder und dann noch schlechte Qualität. Gluten Intoleranz, Laktose Unverträglichkeit und so. Das geht nicht. Wir Türken machen auch schlechte Qualität, aber wir machen viiiiiele!

Manchmal weiß ich gar nicht, ob ich darüber lachen darf, weil der Humor halt schon sehr grenzwertig ist. Aber dann habe ich doch gelacht. Ich meine, ich habe eine türkische Freundin und sie lacht am lautesten über Idil / Jilet. Also dürfen wir Berliner das doch auch!

Auf jeden Fall kann ich die Show nur allen Freunden vom Kabaret sehr empfehlen. Hier kann man das Programm sehen und Karten kaufen: http://www.bar-jeder-vernunft.de/

Ach ja und hier noch ein Video als kleines Schmanckerl 🙂

Von Lena K.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *